Einsatz Nr. 12 / 2018
THL 1 - auslaufende Betriebsstoffe nach VU - Reckingen / L161

Eckdaten

Einsatzstichwort Hilfe klein 
Einsatzbegin 23.05.2018 18:18
Einsatzende 23.05.2018 21:29
Einsatzdauer 3:11 Stunden
Einsatzkräfte 18
Mannstunden 57.30 Stunden
Abteilungen
Einsatzfahrzeuge
  • GWT 
  • MTF 
  • LF 16/12 

Einsatzkarte

Einsatzbericht

Kurz vor 18 Uhr ereignete sich auf der L161 in Reckingen ein schwerer Verkehrsunfall. Die Abteilung West wurde zur Aufnahme auslaufender Betriebsstoffe und Absicherung der Unfallstelle alarmiert. Die Verbindungsstraße von Rheinheim nach Lienheim war während der Unfallaufnahme bis in die späten Abendstunden gesperrt.

Weitere Kräfte vor Ort: Rettungsdienst mit Notarzt und Rettungshubschrauber, Kriseninterventionsteam, Polizei

Einsatzbilder

Zu diesem Einsatz sind leider keine Bilder vorhanden.
Zuletzt bearbeitet von Klaus Klauser am 19.06.2018 15:46:08
© Freiwillige Feuerwehr Küssaberg 2011 - 2019