Einsatz Nr. 33 / 2017
THL 2 - Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person - Reckingen

Eckdaten

Einsatzstichwort Hilfe mittel 
Einsatzbegin 14.10.2017 21:00
Einsatzende 14.10.2017 22:19
Einsatzdauer 1:19 Stunden
Einsatzkräfte 25
Mannstunden 32.92 Stunden
Abteilungen
Einsatzfahrzeuge
  • LF 16/12 
  • TSF 
  • TSF 
  • MTF 
  • LF 8/10 

Einsatzkarte

Einsatzbericht

Auf der Verbindungsstraße zwischen Dangstetten und Reckingen ereignete sich am Samstagabend ein Verkehrsunfall. Der Fahrer kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich darauf im angrenzenden Acker mehrfach. Das Fahrzeug kam auf der Seite liegend zum stehen. Die angerückten Kräfte befreiten den eingeschlossenen Fahrer. Dieser wurde nach Erstversorgung durch Notarzt und Rettungsdienst mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen.

Zusätzliche Einsatzkräfte:

First Responder Küssaberg, Rettungsdienst mit Notarzt, Polizei, Rettungshubschrauber Lions 1

Bericht: T. Gisy

Einsatzbilder

Zu diesem Einsatz sind leider keine Bilder vorhanden.
Zuletzt bearbeitet von Klaus Klauser am 02.08.2018 16:29:29
© Freiwillige Feuerwehr Küssaberg 2011 - 2022