Einsatz Nr. 1 / 2014
Brennendes Fahrzeug auf L161

Eckdaten

Einsatzstichwort Fahrzeugbrand 
Einsatzbegin 21.12.2013 17:12
Einsatzende 21.12.2013 19:00
Einsatzdauer 1:48 Stunden
Einsatzkräfte 24
Mannstunden 43.20 Stunden
Abteilungen
Einsatzfahrzeuge
  • LF 16/12 
  • LF 8/6 

Einsatzkarte

Einsatzbericht

aus ungeklärter Ursache geriet ein Fahrzeug in Fahrtrichtung Rheinheim in Brand.

Zeitungsbericht aus dem Südkurier:

Küssaberg - Alle vier Insassen konnten sich am Samstag aus einem Renault retten, der auf der L161 bei Rheinheim in Brand geraten war. Das Fahrzeug war gegen 17.20 Uhr von Kadelburg in Richtung Rheinheim unterwegs, als die Fahrerin verschmortes Plastik roch und einen Feuerschein wahrnahm.

Sie hielt auf dem Wirtschaftsweg neben der Landstraße an, und verließ mit den drei Beifahrern das Auto. Das Feuer breitete sich schnell über das ganze Fahrzeug aus. Die Feuerwehr war mit vier Fahrzeugen vor Ort, konnte aber nicht verhindern, dass der Renault völlig ausbrannte. Zur Höhe des Schadens konnte die Polizei keine Angaben machen.

Einsatzbilder

Zu diesem Einsatz sind leider keine Bilder vorhanden.
Zuletzt bearbeitet von Martin Morath am 06.03.2014 01:05:38
© Freiwillige Feuerwehr Küssaberg 2011 - 2021